Willkommen bei der Bundeskonferenz der Frauenbeauftragten und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (BuKoF)

Die BuKoF ist der Zusammenschluss der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen. In der BuKoF wirken die Mitglieder zur Erfüllung ihrer Aufgaben im Bereich der Frauenförderung und Gleichstellung an Hochschulen zusammen. Die BuKoF vertritt insbesondere die Interessen der Frauen an Hochschulen für alle Hochschultypen und Mitgliedergruppen.
 
Mit diesen Seiten möchten wir Sie über die inhaltliche Arbeit und die Struktur der BuKoF informieren.

Aktuelles

Geschlechtergerechtigkeit auf dem wissenschaftlichen Karriereweg

Positionspapier der BuKoF-Kommission „Geschlechtergerechte Personalentwicklung an Hochschulen“

15.09.2014

Das vorliegende Positionspapier stellt geschlechtergerechte Personalentwicklung in den Mittelpunkt der aktuellen Auseinandersetzung über die Beschäftigungsverhältnisse und Karrierewege an deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Stellungnahme

BuKoF-Stellungnahme zum Agendaprozess „Zukunft sichern und gestalten“ des BMBF

11.08.2014

Die BuKoF bedauert, dass der Aufruf zum Agendaprozess des BMBF keinerlei explizite Erwähnung des innovativen und qualitätssteigernden Potentials der Geschlechterforschung/Gender Studies enthält. Ohne Perspektiven der Geschlechterforschung/Gender Studies sind keine Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen möglich!

Stellungnahme

Jahrestagung der Kommission "Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen"

Die Dokumentation der Jahrestagung der BuKoF-Kommission "Gleichstellung in Lehre und Forschung an Fachhochschulen", die vom 19.-21. Mai 2014 unter dem Thema "Gleichstellung als Wettbewerbsfaktor" in Regensburg stattfand. ist erschienen.

Termine

26. BuKoF-Jahrestagung "Kultur wandelt Gleichstellung wandelt Kultur"

24.09.2014 - 26.09.2014

Sparkassenakademie Münster

 

weitere Informationen

 

Workshop ‚Starter Kit‘ für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte

13.11.2014 - 14.11.2014

Berlin

Anmeldung bis 15. Oktober

Einladung und Anmeldung